Kunst im Art Hotel

Herman Brood

Kunst im Art Hotel Amsterdam

Es gibt nie zuvor ausgestellte Gemälde und verschiedene Siebdrucke von Herman Brood. Der niederländische Künstler Herman Brood wurde am 5. November 1946 in Zwolle geboren und war ein Rennkünstler in allem: in seiner Musik, in seinen Gedichten und insbesondere in seinen Gemälden. Seine Arbeit drückt einen enormen Antrieb aus, den er dank seiner perfekten Beherrschung der Technologie auf brillante Weise in Form und Farbe umsetzen konnte. Das große Interesse an seiner Arbeit war für Herman Brood ein großer Anreiz. Die Interaktion mit dem Publikum ist ebenso wie bei den Auftritten mit seiner Band Ermutigung und Inspirationsquelle zugleich.

Brood arbeitete voller Hingabe und warf sich erneut mit Pinseln, Farbe und Sprühdosen in ein halluzinierendes Abenteuer. Er übersetzte die unzähligen Eindrücke und Erfahrungen, die er in seinem turbulenten Leben gesammelt hatte, in Kunst. Kunst, für die das Interesse nur steigt, weil Authentizität leicht zu erkennen ist. Herman Brood entschied sich immer für ein greifbares Bild, in dem die Slogans an eine Cartoonzeichnung erinnern. Die meisten seiner Bilder und Siebdrucke zeigen, worum es bei Herman Brood geht. Musik, Beziehungen, Entspannung und Liebe!